UNTERKUNFT

 

Wir warten unsere Gästen mit 10 Holzhäusern mit allem Komfort, insgesamt mit 22 ausgezeichnet ausgerüsteten Appartment, in einer schönen und ständig gepflegten Umgebung.

ANGELN

 

Angeln in Ungarn! Wir erwarten unsere Gäste mit einem aus 3 Seen bestehenden 6 Hektare großen Wassergebiet. Wegen dem hervorragenden Angelerlebniss haben wir in unserem Rekrodsee ausschließlich Fische über 5 kg eingesetzt

CAMPING

 

Der Saberki Campingplatz bietet Plätze für 16 Wohnmobilie und Wohnwagen in der nähe von der Slovenischen und Kroatischen Grenze. In dem Zentralgebäude stehen duschkabinen, toaletten und ein Umkleideraum zur Verfügung. Draußen gibt es Grillplätze.

Sárberki Angelsee

Lenti liegt im Komitat „Zala”, am Bach „Kerka”, umgegeben von schönen Hügeln. Von dem Baggersee der Stadt wurde der Fischteich „Sárberki” ausgestaltet. Der Fischteich „Sárberki”, der 6 Hektar groß ist, befindet sich nordöstlich von Lenti. Mit schöner Umgebung, mit reichem Angebot warten wir sowohl auf die Angler als auch auf diejenigen, die sich erholen möchten. 10 Holzhäuser bieten den Gästen ausgezeichnete Übernachtung, sie sind geeignet für Feier mit Familie und Freunden.

Dank der regelmäßigen Fischzucht nehmen die Gäste nicht enttäuscht Abschied, die Angler nennen den Fischteich „Eden für Angler”. Es ist jeden Tag geöffnet. Im Sommer kann man auch in der Nacht angeln. Sárberki Angelsee ist die schönsten Angelsee in Ungarn!

Möchten Sie in Ungarn angeln? Buchen Sie online oder rufen Sie uns an:  +36 30 640-76-21

ANFAHRT

Lenti und das Kerkatal liegen am südwestlichen Zipfen ungarns, in der Nähe der slowenishen, kroatischen und österreichischen Grenze. Die Region befindet sich am schnittpunkt von drei geographischen Landschaften. ( Őrség, Göcsej, Hetés). Das Zentrum des  Gebiets  ist Lenti mit einer nahe 800 Jahre alte Vergangenheit und 8700 Bewohnern. Der Stadt liegt an der Autobahn M7 in Richtung Adria. Der Balaton (Plattensee) ist 75 km, Budapest 250 kilometer und Zagreb 120 kilometer entfernt. Die Geschichtsträchtige Umgebungskultur, die reine Luft, die nähe gelegenen Wälder und die Unberürte Natur locken die Besucher an. Fahrradwege, und Fußgängerwege und Reitmöglichkeiten bieten denjenigen Entspannung, die sich gern bewegen.